Nach 24 Jahren zurück ins Rathaus

Zum 01.06.2022 kehrte Frau Susanne Fehmer als teilzeitbeschäftigte Mitarbeiterin in die Bürgerinformationszentrale des Rathauses zurück, wo ihre Tätigkeit bei der Samtgemeinde Isenbüttel am 01.03.1992 begann.

Sechs Jahre später, zum 01.07.1998, wechselte sie in die Grundschule Isenbüttel und nahm dort die Aufgaben der Schulsekretärin wahr. Am 01.01.2010 wechselte sie erneut und zwar in die damalige HRS Calberlah, in der sie die vakante Stelle als Schulsekretärin besetzte.

Nach nunmehr 30 Jahren freut sie sich auf ihre Rückkehr dorthin, wo alles begann und auf ihren neuen Aufgabenbereich in der Samtgemeinde Isenbüttel und den damit verbundenen neuen Herausforderungen.

Ein Kommentar zu “Nach 24 Jahren zurück ins Rathaus