Hier bewegt sich was

 

LOGO Kooperation MTV und Samtgemeinde

 

Seit dem Anfang der Pandemie ist uns ein Bewegungsmangel bei den Kindern in unserer Einrichtung aufgefallen. Wir beobachten vermehrt Defizite in der Fein-und Grobmotorik, welche auch von der Grundschule Isenbüttel bestätigt wurden. Diese Problematik beschäftigt auch unseren Samtgemeindebürgermeister Herrn Jannis Gaus. Da er diesem Mangel entgegenwirken möchte, wurde eine Kooperation zwischen der Samtgemeinde Isenbüttel, dem MTV Isenbüttel und unserer Einrichtung, der DRK Kindertagesstätte Isenbüttel Schulstraße, in die Wege geleitet. Somit sind wir neben der Kindertagesstätte St. Marien Isenbüttel die zweite Einrichtung, die diese Kooperation eingeht.

Am 28. Juni durften wir Herrn Gaus, den MTV-Geschäftsführer Helmut Herrmann, den MTV-Vorsitzenden Dierk Hickmann und die Turnspartenleiterin Rita Lackmann bei uns in der Kindertagesstätte begrüßen, um diese Kooperation zwischen den Institutionen einzugehen.

Dies bedeutet für unsere Einrichtung, dass ab September 2022 mit Unterstützung des MTV die Bewegungsentwicklung der fünf- bis sechsjährigen Kindern einmal in der Woche zusätzlich durch verschiedene Sportangebote gefördert wird. Außerdem werden sie am Ende des Kitajahres mit einem Mini-Sportabzeichen abschließen.

Zusätzlich haben die Kinder die Möglichkeit, verschiedene Kampfsportarten, wie Judo oder Karate, an einem Schnuppertag in der Kita kennenzulernen und auszuprobieren. Außerdem dürfen wir das Sportgelände des MTVs zweimal im Jahr für Aktionstage nutzen.

Wir danken Herrn Gaus, dass er diese Kooperation ermöglicht hat und freuen uns über die zukünftige Zusammenarbeit mit dem MTV Isenbüttel.

Kathrin Wegner
Leitung

 

Ein Kommentar zu “Hier bewegt sich was