Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde – NEU ab 12/2022

 

 

Trotz verfassungsrechtlicher Gleichstellung von Männern und Frauen, sind Frauen heute immer noch nicht in allen Bereichen des sozialen Lebens gleichgestellt.

Wenden Sie sich an Ihre Gleichstellungsbeauftragte, wenn Sie …

  • Unterstützung beim Wiedereinstieg in einen Job brauchen oder
  • Hilfe bei der Durchsetzung Ihrer Rechte benötigen.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie

  • Vorschläge zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf haben oder
  • sich über gleichstellungsrelevante Themen informieren möchten.

Wir beraten Sie und vermitteln weiter, wenn Sie Hilfe in schwierigen Lebenssituationen brauchen.

Termine finden nach persönlicher Vereinbarung statt. Hinterlassen Sie dafür ganz einfach Ihre Kontaktdaten bei Frau Romanski, Sekretärin des Samtgemeindebürgermeisters unter Tel. 05374 8811 oder schreiben Sie eine E-Mail an gleichstellungsbeauftragte@isenbuettel.de.
Gemeinsam mit meiner Vertreterin Bianca Mink kümmere ich mich gerne um Ihre Anliegen.

Ihre Gleichstellungsbeauftragte
Marike Bebnowski

 

 

 

Ein Kommentar zu “Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde – NEU ab 12/2022

Cookie Consent mit Real Cookie Banner