Förderprogramm: Die Region möchte Zukunftsregion SüdOstNiedersachsen werden

 

Kann bei Platzmangel entfallen!

 

 

Statement des Direktors des Regionalverbandes

 

Zum Förderprogramm: „Die Region möchte Zukunftsregion werden“ äußert sich Ralf Sygusch, Direktor des Regionalverbandes Großraum Braunschweig.

„Unsere Aufgabe ist es, die Städte und Landkreise sowie weitere Partner zu vernetzen, um gemeinsam regionale Themen anzugehen und unsere Region zukunftsfähig aufzustellen. So haben wir auch einige Projekte in den Themenfeldern Energie, Wasser und Flächen bereits angestoßen. Wir freuen uns, diese Zusammenarbeit unter dem Förderprogramm Zukunftsregion fortzusetzen und zu intensivieren.“

 

Ein Kommentar zu “Förderprogramm: Die Region möchte Zukunftsregion SüdOstNiedersachsen werden