15. Gemeinde Ribbesbüttel

„Hinterlassenschaften von Hunden“

  Aus gegebenen Anlass weist die Gemeinde Ribbesbüttel darauf hin, dass die Verunreinigung durch Kot durch den Tierhalter bzw. den derzeitigen Hundeführer unverzüglich zu beseitigen und zu entsorgen ist. Es gilt die Gefahrenabwehrordnung der Samtgemeinde Isenbüttel: https://www.isenbuettel.de/fileadmin/eigene_Dateien/Fachbereich_2/Sicherheit_und_Ordnung/Gefahrenabwehrverordnung.pdf Siehe Homepage der…