Danke an 54 Blutspender!

Die Möglichkeit, etwas Gutes für andere Menschen und für sich zu tun, nutzten beim ersten Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Allerbüttel in diesem Jahr 54 Wiederholungsspender. Sie folgten der Einladung des DRK-Ortsvereins und des DRK-Blutspendedienstes aus Springe unter dem Motto: „Heldenmut ? Spende Blut !“. „Mit ihrer Spende“, so der DRK-Ortsvereinsvorsitzende Horst-Dieter Hellwig, „tragen die Blutspender zur Sicherstellung der Blutversorgung für Unfallpatienten und erkrankte Menschen bei. Es gibt immer wieder Situationen, in denen wir zum Überleben das Blut anderer Menschen brauchen. Jeder von uns kann darauf angewiesen sein.“ Die Organisatoren waren mit der Anzahl der Spender zufrieden und bedanken sich bei allen Blutspendern. Wie gewohnt wurden die Spender vom Blutspendeteam des DRK-Ortsvereines betreut. Es gab jedoch Corona-bedingt keinen Blutspende-Imbiss, sondern eine kleine Stärkung in Form von Obst zum Mitnehmen.

Am 27. Mai findet in Allerbüttel im Dorfgemeinschaftshaus der nächste Blutspendetermin statt!

Die Organisatoren wünschen sich eine gute Beteiligung der Wiederholungsspender und auch von Erstspendern, die ab 18 Jahren Blut spenden können.

Ein Kommentar zu “Danke an 54 Blutspender!